Besuch bei Linda

Besuch bei Linda

fossilien 002Ende September statteten die beiden Klassen 3fg und 3br der Seekuh Linda im Bad Vöslauer Stadtmuseum einen Besuch ab. Die Seekuh, die 15 Millionen Jahre alt ist und vom Bad Vöslauer Hobbypaläontologen Gerhard Wanzenböck im Jahr 2006 entdeckt und gemeinsam mit Wissenschaftler/innen freigelegt wurde, lebte in einer seichten Meeresbucht mit einer Seegraswiese. Diese Stelle wird heute die „Gainfarner Bucht“ genannt. Außer Linda tummelten sich dort damals viele Meereslebewesen, eine Vielzahl unterschiedlicher Schnecken, Muscheln und Korallen, die heute fossil auf den Feldern Gainfarns zu finden sind.

Die Exkursion fand bei schönem Wetter am 21. September (3br) und am 23. September (3fg) mit der Biologielehrerin der beiden Klassen, Mag. Elisabeth Fink, statt und startete für beide Klassen im Stadtmuseum, wo Gerhard Wanzenböck einen Vortrag über Fossilien hielt, viele Beispiele zeigte und über den Fund der Seekuh Linda redete.

Danach konnten die Kinder selbst auf den Feldern in Gainfarn – die Eigentümer waren vorab informiert worden – nach Fossilien suchen und machten großartige Funde. Es war sehr schwierig, die Schüler/innen rechtzeitig zur Heimreise zu motivieren – fast hätten wir in beiden Fällen den Bus verpasst.

fossilien 001fossilien 003fossilien 004fossilien 005fossilien 006

160Jahre Web

Imagefilm

imagefilm thumb small 001

Termine

Schulautonome Tage 2024/25

Folgende schulautonome Tage wurden vom SGA beschlossen:

  • Herbstferien: Sa., 26.10.24 bis So., 03.11.24

3 weitere schulautonome Tage:

  • Di., 22.04.25 (Osterdienstag)
  • Fr., 02.05.25
  • Fr., 30.05.25

Downloads

NEU: BiWiWo Infoblatt

 

Anmeldung 1. Klasse

 

Informationen für Volksschüler/innen

 

NEU: Raumplan 2024/2025

 

Registrierung in WebUntis

 

Interessenskurse

 

Schließfach mieten

 

Info Top-Jugendticket

 

Notebook-Information für die Eltern der Schüler/innen der 5. Klassen im Schuljahr 2024/25:

 

NEU: Elternbrief Notebooks 2024/25