On parle français à Altenmarkt!

On parle français à Altenmarkt!

altenmarkt18005In der zweiten Woche des noch jungen Schuljahres traten die Schülerinnen und Schüler der 4HF ihre erste Sprachreise an. Ihr Weg führte sie jedoch (noch…) nicht nach Frankreich, sondern nach Altenmarkt im Pongau, wo sie ein Französisch-Intensivkurs, gestaltet und durchgeführt von Lala und Nicolas, einem französischen Lehrer-Duo aus dem mediterranen Nizza, sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm erwartete.

Denn neben all der sprachlichen Beschäftigung kam an den spätsommerlichen Nachmittagen auch das Sportprogramm nicht zu kurz: Bei einer ausgedehnten Radtour entlang des Ennstalradwegs nach Flachau und Radstadt konnte die Klasse das herrliche Panorama genießen und sich abschließend in der kühlen Enns erfrischen.

Die engagierten Französischlehrer sorgten indessen dafür, dass Französisch nicht nur im spielerisch gestalteten Vormittagsunterricht, bei den Mahlzeiten und diversen Aktivitäten am Nachmittag, sondern auch an den Abenden praktiziert wurde, was die SchülerInnen bereitwillig annahmen. Nicht nur eine französische Rätselrallye durch Altenmarkt, sondern auch ein Quiz zu Frankreich, unser kleines Postkarten-Schreibatelier sowie eine Foto-Challenge meisterten die Schülerinnen und Schüler mit Bravour und konnten so sehr in die französische Sprache „eintauchen“, dass sich einige von ihnen am Ende sogar wunderten, warum nicht alle Bewohner Altenmarkts Französisch sprachen…

Zum Abschluss ein paar Reaktionen der Schülerinnen und Schüler, die von ihrem frankophonen Kurztrip ins Salzburger Land mehr als begeistert waren und dort in zwangloser Atmosphäre (noch mehr) Freude und Sicherheit im Umgang mit der französischen Sprache erlangten:

„C’est une bonne expérience. Notre séjour linguistique est formidable!“

„J’adore le jeu de piste à Altenmarkt parce que c’est très amusant. Une bonne idée!“

„J’aime faire du vélo le plus, mais les autres activités aussi.“

„Nos profs de français, Nicolas et Lala, sont très gentils et drôles.“

 „Et, bien sûr, notre disco est très cool aussi!“       

„C’est vraiment une semaine inoubliable! Merci beaucoup!“

 

Mag. Verena Sprachowitz & Mag. Birgit Zederbauer

 

altenmarkt18001altenmarkt18002altenmarkt18003altenmarkt18004

160Jahre Web

Imagefilm

imagefilm thumb small 001

Termine

Schulautonome Tage 2024/25

Folgende schulautonome Tage wurden vom SGA beschlossen:

  • Herbstferien: Sa., 26.10.24 bis So., 03.11.24

3 weitere schulautonome Tage:

  • Di., 22.04.25 (Osterdienstag)
  • Fr., 02.05.25
  • Fr., 30.05.25

Downloads

NEU: BiWiWo Infoblatt

 

Anmeldung 1. Klasse

 

Informationen für Volksschüler/innen

 

NEU: Raumplan 2024/2025

 

Registrierung in WebUntis

 

Interessenskurse

 

Schließfach mieten

 

Info Top-Jugendticket

 

Notebook-Information für die Eltern der Schüler/innen der 5. Klassen im Schuljahr 2024/25:

 

NEU: Elternbrief Notebooks 2024/25