Namibe-Infos

Biondekgasse Namibe Logo

Handy: 0676/78 44 005 (erreichbar von 12:25 bis 16:40 Uhr) - Achtung: geänderte Telefonnummer ab dem Schuljahr 2020/21!
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachmittagsbetreuung

In der ersten Schulwoche werden die Schüler/innen, die die Nachmittagsbetreuung besuchen, von Mittwoch bis Freitag in einer Sammelklasse betreut. Ab Montag der zweiten Schulwoche beginnt der reguläre Schulbetrieb in der Nachmittagsbetreuung.

Die zu betreuenden Schüler/innen werden ab Unterrichtsende übernommen, sie gehen gemeinsam essen und erledigen, in Gruppen eingeteilt, in den Lernstunden mit professioneller Unterstützung durch fachkundige Lehrpersonen ihre Hausübungen.

Die Freizeit darf natürlich nicht zu kurz kommen. Wir bieten speziell für die Schüler/innen der Namibe ein attraktiv gestaltetes Freizeitprogramm in Form von Interessenskursen an, die die kreativen, musischen, naturwissenschaftlichen und sportlichen Begabungen fördern (siehe Interessenskurse). Diese Kurse können einzeln oder auch fortlaufend über das Jahr gebucht werden.

Handys und andere elektronische Geräte müssen während der Namibe abgeschaltet und in der Schultasche verpackt sein (siehe Hausordnung!).

Eine Krankmeldung bzw. Verhinderung muss mittels Mail, SMS oder Anruf erfolgen.

Kosten für die Nachmittagsbetreuung:
Der derzeit gültige Betreuungsbeitrag, der vom Ministerium eingehoben wird, beträgt:

für 5 Nachmittage pro Woche        € 88,00.– monatlich
für 4 Nachmittage pro Woche         € 70,40.– monatlich
für 3 Nachmittage pro Woche        € 52,80.– monatlich
für 2 Nachmittage pro Woche        € 35,20.– monatlich
für 1 Nachmittag pro Woche            € 26,40.– monatlich

Die Beiträge werden monatlich von der Bundesbuchhaltungsagentur abgebucht. Je nach Einkommen, Familienstand und Familiengröße sind Unterstützungen möglich.
In den Ferien beziehungsweise an schulfreien Tagen findet keine Nachmittagsbetreuung an der Schule statt.

Verpflegung:
Das frisch gekochte Mittagessen wird in einem eigens zur Verfügung gestellten Bereich gemeinsam eingenommen. Auf ein gesundes und reichhaltiges Angebot im Sinne einer „gesunden Schule“ wird großer Wert gelegt.
Es gibt jeden Tag zwei Menüs zur Auswahl, eines davon fleischlos. Die Abrechnung erfolgt separat mit den Buffetbetreibern, Frau Manuela Toth (0699/11983968) und Herrn Markus Löw (0676/9448091). Die Kosten für ein Mittagsmenu betragen pro Tag € 5,50.
Weitere Informationen zum Schulbuffet

Termine

Semesterzeugnis
29. Januar 2021
Schulschluss
02. Juli 2021

Schulautonome Tage 2020/21

  • Herbstferien:
    Mo., 26.10.2020 bis Mo., 02.11.2020
  • Mo., 07.12.2020
  • Fr., 14.05.2021
  • Fr., 04.06.2021

Downloads

Anmeldung 1. Klasse

 

Unverbindliche Übungen

 

Abo Theater der Jugend

 

Schließfach mieten

 

Info Top-Jugendticket

 

Notebook-Information für die Eltern der Schüler/innen der 5. Klassen im Schuljahr 2020/21:

 

NEU: Elternbrief Notebooks 2020/21